Google+ – Totgesagte leben länger

Immer wieder wurde (und wird wohl) darüber spekuliert, ob #Google+ abgestellt wird. Spätestens seit der Aufgabe der „Zwangsregistrierung“ bei dem Sozialen Netz zur Nutzung von einigen Google-Diensten und Android-Handys wurden die Spekulationen immer lauter. Das das Netz viele Registrierungen aber wenig Nutzung hat, war hinlänglich bekannt. Aber nun stellet t3n klar, dass es statt Abschaltung zum Relaunch bei #Google+ kommt. Also wieder mal die Frage, muss ich mich als Firma hier auch engagieren.
Eine gute Lösung sind #SocialMedia Tools, mit denen man mehrere soziale Netzwerke parallel „füttern“ kann. Dann ist der Post auch für Google+ schnell erstellt.
Hier geht`s noch zum Artikel – Relaunch Google+

Werbung